erfolgreiche Schauspieler

Forbes zeigt erfolgreichste Schauspieler
Jedes Jahr bringt das Wirtschaftsmagazin Forbes eine Liste heraus, in der es die bestbezahlten Schauspieler nennt. Für angehende Schauspieler ist diese Liste besonders interessant, da sie ein Anreiz sein kann, weiterhin fleißig zu üben. Doch auch viele andere Männer und Frauen lesen sie mit großem Interesse.

Millionenschweres Siegertreppchen
Auf dem dritten Platz des vergangenen Jahres liegt Sandra Bullock. Die Schauspielerin mit deutschen Wurzeln verdiente in 2012 25 Millionen Dollar. Dieses hohe Einkommen erreichte sie, obwohl ihr aktueller Film „Extremly Loud & Incredibly Close“ kein Blockbuster wurde. Da sie aber an den Einnahmen des 2009 entstandenen Film „Blind Side“ beteiligt ist, profitiert sie auch heute noch von diesem Erfolg.
Die Schauspielerin Cameron Diaz belegt mit 34 Millionen Dollar Einnahmen den zweiten Platz. Der Film „Bad Teacher“ war zwar kein großer Erfolg, dennoch verdiente sie mit einem Vorab-Honorar so viel, dass sie die silberne Medaille von Forbes bekam.
Noch etwas mehr Geld verdiente Kristen Stewart und landete damit auf dem ersten Platz. 2012 brachte ihr unglaubliche 34,5 Millionen Dollar aufs Konto. Die „Twilight“-Saga macht einen Großteil des Erfolges aus, zusätzliches Geld spülte der Film „Snow White and the Huntsman“ in ihren Geldbeutel.

Natürlich sind diese Zahlen nicht repräsentativ für das Einkommen von Schauspielern, sondern es handelt sich lediglich um herausragende Persönlichkeiten. Wer als Schauspieler allerdings mit etwas Glück zur rechten Zeit am richtigen Casting teilnimmt, kann unter Umständen in ein paar Jahren ebenfalls auf der Forbes-Liste stehen.